Deutscher Orientalistentag

100. Jahrestag | 12. – 17. September 2022 | FU Berlin

Der 34. Deutsche Orientalistentag

Aufgrund der Covid-19 Pandemie wird der 34. Deutsche Orientalistentag nicht wie ursprünglich geplant 2021 stattfinden, sondern vom 12. – 17. September 2022 an der Freien Universität Berlin.

Der Deutsche Orientalistentag ist die größte und bedeutendste Veranstaltung der deutschen Orientalistik. Er wird organisiert von der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft, steht aber allen deutschen und ausländischen Fachgelehrten offen und ist nicht an die Mitgliedschaft in der DMG gebunden.

DOT – 100. Jahrestag

12. – 17. September 2022

Organisiert von der

Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (DMG)

in Kooperation mit der

Freie Universität Berlin

Aktuelle News

Call for Abstracts

Der Call for Abstracts für den Deutschen Orientalistentag 2022 wird Anfang Februar 2021 online gehen. Referent*innen...

mehr lesen

Teilnahmegebühren & Anmeldung

Die Anmeldung wird demnächst möglich sein.

Early Bird Regular Late Fee
Regular 120,00 € 150,00 € 180,00 €
Ermäßigt 60,00 € 75,00 € 100,00 €

Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen haben zum Abstract Management, den Teilnahmegebühren, der Anmeldung oder zur Veranstaltung an sich. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Kontakt