Deutscher Orientalistentag

100. Jahrestag | 12. – 17. September 2022 | FU Berlin

Call for Papers

Wir laden Sie ganz herzlich zum 34. Deutschen Orientalistentag (DOT) an die Freie Universität Berlin ein. Der DOT wird seit 1921 in der Regel alle 3-5 Jahre von der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (DMG) veranstaltet. Der 34. DOT markiert das 100-Jährige Jubiläum und findet vom 12. bis 17. September 2022 statt.

DOT – 100. Jahrestag

12. – 17. September 2022

Organisiert von der

Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (DMG)

in Kooperation mit der

Freie Universität Berlin

Organisationskomittee:
Alberto Cantera Glera, Beatrice Gründler, Eun-Jeung Lee, Shabo Talay

Abstracts von max. 250 Wörtern für Vorträge aus dem folgenden Fächerspektrum können im
Registrierungsportal (https://www.conftool.pro/dot2022/) des 34. DOT eingereicht werden:

  • Ägyptologie und Koptologie
  • Afrikanistik
  • Altorientalistik
  • Arabistik
  • Christlicher Orient
  • Digital Humanities
  • Indogermanistik
  • Indologie und Südasienkunde
  • Iranistik
  • Islam in Europa
  • Islamwissenschaft
  • Japanologie
  • Judaistik, Hebraistik und Altes Testament
  • Kaukasiologie
  • Koreanistik
  • Manuskriptkunde
  • Materielle Kultur, Kunstgeschichte und Archäologie
  • Philosophie
  • Politik, Geschichte, Wirtschaft und Gesellschaft des Nahen Ostens
  • Semitistik
  • Sinologie
  • Südostasienkunde
  • Turkologie und Osmanistik
  • Zentralasienkunde

Interdisziplinäre bzw. sektionsgebundene Panels werden angenommen. Wir bitten bei Vorschlägen für Panels bereits um die Nennung von mindestens drei feststehenden Teilnehmer*innen. Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch, in Absprache mit den Sektionsleiter*innen sind aber auch Vorträge in weiteren Sprachen möglich.

Einsendeschluss für Abstracts ist der 31.12.2021. Einsendeschluss für Panelvorschläge ist der
01.10.2021. Informationen zur Teilnahmeregistrierung erfolgen in einem zweiten Rundbrief.

Aktuelle News

Call for Papers

Der Zweite Call for Papers und ein Call for Papers für den Workshop "Digital Humanities" sind jetzt online.

mehr lesen

Call for Papers

Call for Papers ist jetzt online Einsendeschluss für Abstracts ist der 31.12.2021. Einsendeschluss für Panelvorschläge...

mehr lesen

Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen haben zum Abstract Management, den Teilnahmegebühren, der Anmeldung oder zur Veranstaltung an sich. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Kontakt